Pioneers in Tax - WTS in Deutschland
Video
zurück zur Weltkarte
zurück zur Europa-Karte
  • Americas
  • Middle East
  • Europa
  • Asia Pacific
  • Africa
Wählen Sie Ihren Standort
  • Argentina
  • Bolivia
  • Brazil
  • Canada
  • Chile
  • Colombia
  • Costa Rica
  • Dominican Republic
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Guatemala
  • Honduras
  • Jamaica
  • Mexico
  • Nicaragua
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Puerto Rico
  • Trinidad and Trobago
  • United States
  • Uruguay
  • Venezuela
Wählen Sie Ihren Standort
  • Armenia
  • Iran
  • Iraq
  • Israel
  • Kyrgyztan
  • Pakistan
  • Saudi Arabia
  • Turmenistan
  • United Arab Emirates
  • Uzbekistan
Wählen Sie Ihren Standort
  • Albanien
  • Austria
  • Belarus
  • Belgium
  • Bulgaria
  • Croatia
  • Cyprus
  • Czech Replublic
  • Denmark
  • Estonia
  • Finland
  • France
  • Georgia
  • Germany
  • Gibraltar
  • Greece
  • Hungary
  • Iceland
  • Ireland
  • Italy
  • Latvia
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macedonia
  • Moldova
  • Montenegro
  • Netherlands
  • Norway
  • Poland
  • Portugal
  • Romania
  • Russia
  • Serbia
  • Slovakia
  • Slovenia
  • Spain
  • Sweden
  • Switzerland
  • Turkey
  • Ukraine
  • United Kingdom
Wählen Sie Ihren Standort
  • Australia
  • Cambodia
  • China
  • Hong Kong
  • India
  • Japan
  • Korea
  • Laos
  • Macao
  • Malaysia
  • Mongolia
  • Myanmar
  • New Zealand
  • Philippines
  • Singapore
  • Sri Lanka
  • Taiwan
  • Thailand
  • Vietnam
Wählen Sie Ihren Standort
  • Angola
  • Benin
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cameroon
  • Egypt
  • Ghana
  • Guinea
  • Ivory Coast
  • Kenya
  • Madagascar
  • Mali
  • Mauritius
  • Morocco
  • Mozambique
  • Niger
  • Nigeria
  • Rwanda
  • Senegal
  • South Africa
  • Tanzania
  • Togo
  • Tunisia
  • Uganda
  • Zambia

Jürgen Scholz

Managing Partner

Herr Dipl.-Finw. StB Jürgen Scholz, M.B.L.-HSG (Univ. St. Gallen) begann seine berufliche Laufbahn bei der Finanzverwaltung NRW bevor er sich im Jahr 2003 bei einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft auf Umsatzsteuerrecht spezialisierte.

Infolge seiner beruflichen Nähe zu Financial-Service Themen wechselte er in der Folge zur Dresdner Bank AG, wo er für Fragestellungen zu indirekten Steuern verantwortlich war und insbesondere in den Bereichen M&A-Transaktionen, Holdingstrukturen, Vorsteuerschlüsselermittlung und umsatzsteuerneutrales Outsourcing umfangreiche praktische Erfahrungen gesammelt hat.

Nach seiner Rückkehr in die Steuerberatung hat er zunehmend prozesstechnische Fragestellungen wie z.B. die Einführung & Optimierung von Steuerfindungslogiken (sog. "Tax Engines"), die Einführung von Steuer IKS und die steueroptimale Strukturierung von Lieferketten beraten.

Seit 2013 ist Jürgen Scholz als Partner bei der WTS tätig, leitet seit 2016 die deutsche Umsatzsteuerpraxis der WTS und ist seit 2018 Managing Partner Tax.

Zusätzlich ist er als Global Head Indirect Tax auch für die internationale Entwicklung des in mehr als 100 Staaten aktiven Umsatzsteuernetzwerks von WTS Global verantwortlich, dass in den Jahren 2017, 2018 und 2019 von der renommierten Fachzeitschrift International Tax Review als Eurpean Indirect Tax Firm of the Year ausgezeichnet wurde.

Herr Jürgen Scholz ist wissenschaftlicher Beirat der Umsatzsteuer-Rundschau und geschäftsführendes Vorstandsmitglied des UmsatzsteuerForum e.V. - Verein zur wissenschaftlichen Pflege des Umsatzsteuerrechts. Er wurde in der Fachpresse mehrfach als einer der führenden Umsatzsteuerexperten in Deutschland benannt.
WTS
Jürgen Scholz
Managing Partner
Steuerberater
Düsseldorf

Peter-Müller-Straße 18
40468 Düsseldorf

und/and

Taunusanlage 19 
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Fachliche Schwerpunkte
Indirekte Steuern
VAT
Steuer IKS
Ausbildung
Diplom
Fachhochschule für Finanzen Nordkirchen
Sonstiges
Hochschule St. Gallen St. Gallen (CH)
Sprachen
Deutsch
Englisch
Vorherige Positionen
KPMG

Kontaktieren Sie uns noch heute

Sie haben Fragen zu unseren Services oder der WTS? Lassen Sie es uns wissen. Füllen Sie dazu unser kurzes Kontaktformular aus. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.